Dauerhafte Wimpernverlängerung

Traumwimpern hat nicht jede Frau. Eine dauerhafte Verlängerung verspricht Dichte, Schwung und Länge. Für wen so etwas in Frage kommt und ob sich diese kostspielige Behandlung lohnt.

Vorteile der Wimpernverlängerung 


  • Schon nach dem Aufstehen werden Sie einen perfekten Augenaufschlag genießen können. Volle, lange geschwungene, schwarze Wimpern, die auf Ihren Wunsch angepasst werden, sei es der natürliche Look oder der Diva Look mit extra viel Volumen. 
  • Sie sollen sich keine Gedanken mehr darüber machen, dass Ihre Mascara beim Schwimmen, Fitness oder im Regen verschmiert. Keine Mascaras sind mit einer Wimpernverlängerung zu vergleichen.
  • Die Wimpernzange gehört mit einer Wimpernverlängerung der Vergangenheit an , da die Wimpernexstension bereits schon einen schönen Schwung haben.
  • Mit einer professionellen Wimpernverlängerung kann man auch unter anderem die Augenform optisch korrigieren. Bei einer richtig angepassten Länge der Wimpernexstensions sehen sehr runde Augen länglicher aus und schmale Augen sehen größer aus. 
  • Schlupflider werden Problemlos kaschiert und verschwinden somit aus dem Mittelpunkt von Ihrem Auge.

Eine professionell applizierte Wimpernverlängerung lässt Ihre Augen strahlen. Sie hebt die Augenfarbe elegant in Szene und ist bei einer sauberen Arbeit keinesfalls schädlich für Ihre Naturwimpern.

 

Perfekt geeignet für


Frauen mit Schlupflidern

Blonde/helle Wimpern

kurze oder lückenhafte Wimpern

Einen besonderen Anlass wie z.B. Geburtstag, Feiertag, Hochteit,Events etc.

Mütter den morgens einfach die Zeit zum schminken fehlt 

Besonders für Brillenträger und Kontaktlinsenträger sehr gut geeignet

Ganz einfach eine Wimpernverlängerung steht jedem.

 

 

Schädigt eine Wimpernverlängerung meinen natürlichen Wimpern?


Bei professioneller und fachmännischer Anwendung werden Ihre natürlichen Wimpern nicht geschädigt. Nur falsch angebrachte Wimpern, die auf mehrere Naturwimpern geklebt werden, schädigen der Naturwimper.

Wie lange hält eine Wimpernverlängerung


Die Wimpernverlängerung hält genauso lange wie Ihre echte Eigenwimper, die im normalen Zyklus alle zwei bis drei Monate ausfallen und sich laufend erneuern. Sie können eine Wimpernverlängerung dauerhaft tragen. Die regelmäßigen Auffüllungen (Refills) sind abhängig von der eigenen Wachstumsphase Ihrer Wimpern.

Damit Ihre Wimpern dauerhaft schön bleiben, wäre alle 3-4 Wochen ein Refill notwendig. Ab der fünften Woche wird der Neupreis berechnet.

Sollten Sie keinen Refill mehr wünschen, dann fallen die einzelnen Wimpern gemeinsam mit Ihrer eigenen Wimper, ganz natürlich nach und nach aus und das Ergebnis geht verloren.

Was ist mein persönlicher Look


 Es spielen einige Faktoren eine Rolle in der Wahl der richtigen Wimpernverlängerung. Da währen zu einen Ihre Augenform und zum anderen Ihr ganz persönlicher „Lifestyle“. Welcher ist also Ihr Look? Natur Look, Mascara Look, Diva Look oder doch Volumentechnik? Gemeinsam werden wir es herausfinden und Ihren persönlichen Wimpern Look kreieren, so dass Sie das perfekt auf Sie abgestimmte Endergebnis einer Wimpernverlängerung bekommen.

 

Informationen zur Behandlung einer  Wimpernverlängerung


Es handelt sich um eine absolut schmerzfreie, entspannte und diskrete Behandlung.  Sie entspannen während der Behandlung auf eine Kosmetikliege mit geschlossenen Augen.

Für ein Neuset sollte man ca. 2 1/2 Std. für die ausführliche Beratung und der Anbringung der Wimpern einplanen. Für die jeweiligen Refill Termine sollten Sie ca. eine Stunde einplanen.

Zu einem Termin kommen Sie bitte ungeschminkt und benutzen zuvor keine Creme im Gesicht.